Zebra Wanderung Botswana

3.688,-pro Person
Zwischen Februar und April (saisonal regenabhängig) bilden sich Wanderungen in einem Gebiet, das von den Nationalparks Nxai Pan und Makgadikgadi Pans bedeckt ist, und gehen dann auf die Suche nach den üppigen Gräsern und Wäldern des Boteti-Flusses, bevor sie wieder zurückkehren - eine hunderte Kilometer lange Reise. Die Herde - mit rund 25.000 Tieren - bewegt sich noch weiter nach Süden und überquert die Salinen, ein Ort wie kein anderer in Afrika, da es eine Meile um Meile schimmernde Peitschensalzschale hat, die sich endlos bis zum Horizont erstreckt. Natürlich, wenn sich das Zebra bewegt, tun dies auch ihre Raubtiere und eine Safari, um dieses Ereignis zu sehen, werden wahrscheinlich Begegnungen mit Löwen, Hyäne, Geparden und auch den seltsamen Leoparden möglich sein

  • Tag 1. Ankunft in der Ku Sungula Safari Lodge. Am Nachmittag genießen Sie eine PM Pirschfahrt.
  • Tag 2. Reservat
  • Tag 3. Kubu Island
  • Tag 4 + 5. Kalahari Deception Pan
  • Tag 6. Makgadikgadi Pan
  • Tag 7 + 8. Moremi Game Reserve
  • Tag 9 + 10 + 11. Nxai Pan
  • Tag 12. Nata
  • Tag 13. Mapungubwe
  • Tag 14. Ku Sungula Safari Lodge
  • Tag 15. Verabschiedung und Abreise
Was ist enthalten: Unterkünfte, alle Mahlzeiten und Getränke, Eintritt in die Parks, voll ausgestatteter Landrover mit Dach- und Bodenzelten, Diesel, Grenzgebühren und Versicherungen bei Bedarf und Reiseleite

Was ausgeschlossen ist: Flüge und Transfers sowie persönliche Ausgaben.

Datum: 20. Februar - 05. März 2020 Maximal 5 Autos.

2 oder max. 3 Personen pro Auto.

KONTAKT

* Aufgrund der Regenzeit und der Möglichkeit, Straßen und Parks zu schließen, kann die Unterkunft gewechselt werden.

4 Nächte im Lieferumfang enthalten

975,-pro Person
Ein außergewöhnliches luxuriöses Safari Erlebnis kombiniert mit Buschcamps in einem Zelt. Eine komplette Safari inklusive Transfer vom JNB Flughafen und zurück. Von der Ku Sungula Safari Lodge aus fahren wir in einem offenen Safari-Fahrzeug mit Anhänger in Richtung Mariepskop. Das Mariepskop, auf 1.945 m Seehöhe, ist einer der höchsten Gipfel der nördlichen Drakensberge und der höchste Punkt des Blyde River Canyons in Südafrika. Es liegt an der Schnittstelle von drei Naturschutzgebieten, nämlich dem Mariepskop Waldreservat, dem Mariepskop Staatswald und dem Blyde River Canyon Naturschutzgebiet. Die folgende Nacht verbringen wir im Wildreservat des Klasserie Wildreservats. In der letzten Nacht werden wir in der Ku Sungula Safari Lodge übernachten, bevor Sie zum JNB Flughafen fahren.

  • Tag 1. Abholung am JNB Flughafen um 06:45 Uhr mit dem Shuttle-Service. Ankunft in der Ku Sungula Safari Lodge und am Nachmittag genießen Sie eine PM Pirschfahrt. Nach der Pirschfahrt haben unsere Köche ein köstliches 3-Gänge-Menü zubereitet. .
  • Tag 2. Nach einer frühmorgendlichen Pirschfahrt ist das Frühstück fertig und wir fahren in Richtung Mariepskop, beobachten Sie die herrliche Aussicht, dann bereiten wir uns auf das Mittagessen vor und campen am Fluss. Entspannen, schwimmen und wandern. Am späten Nachmittag bereiten wir uns auf ein wunderbares Abendessen unter den Sternen vor
  • Tag 3. Klasserie Reserve Camping, Mittagessen und am Abend ein Grillfest am Lagerfeuer. Am frühen Morgen genießen wir eine morgendliche Buschwanderung und nach dem Spaziergang wird das Frühstück serviert. Nach dem Aufräumen kehren wir zur Ku Sungula Safari Lodge zurück.
  • Tag 4. Vor dem Mittagessen erreichen wir die Ku Sungula Safari Lodge, den Rest des Tages können Sie sich am Pool entspannen und die Zeit genießen. Wenn es dunkel wird, servieren unsere Köche ein Drei-Gänge-Menü. .
  • Tag 5. Nach dem Frühstück ist es Zeit, sich zu verabschieden und um 11:30 Uhr zum Flughafen JNB zu fahren.
Was ist enthalten: Transfer vom und zum JNB-Flughafen, Unterkunft, alle Mahlzeiten und Getränke, Eintritt in die Parks, voll ausgestattetes Auto mit Bodenzelten und allen Campingausrüstungen, Diesel und Reiseleiter. Alle Aktivitäten.

Was ausgeschlossen ist: Flüge

Zu buchen ab einem Minimum von 2 Personen. Der Weg wird definitiv mit mindestens 4 Personen zurückgelegt.

KONTAKT

Luvhuvu/Drakensbergen Weg

2285,-pro Person, 4 Personen zwei Autos
1998,-pro Person, 5 Personen zwei Autos
1830,-pro Person, 6 Personen zwei Autos
Auch der ideale Weg für: Anreize, Firmentage und Coaching-Reisen.

Ein Wildniserlebnis pur an den Grenzen des Krügerparks und des Drakensbergen. Die Route beginnt von Ku Sungula nach Letaba und verläuft nördlich des Krügerparks und verläuft hauptsächlich abseits der Straße. Der große Letaba Fluss fließt durch den Park. Von der Letaba Ranch aus erkunden wir die Lekgalameetse, dieses malerische Bergreservat ist Teil von Drakensbergen und zeichnet sich durch grasbewachsene Hügel, üppige Hügel und einheimische Wälder aus. Die atemberaubende Naturschönheit dieses Reservats mit seinen kristallklaren Flüssen und Wasserfällen ist der Hauptgrund für einen Besuch. Von lekgala-meet se fahren wir zum Mariepskop. Der Mariepskop, auf 1.945 m Seehöhe, ist einer der höchsten Gipfel des nördlichen Drakensbergen und der höchste Punkt des Blyde River Can yon, Südafrika. Es liegt an der Schnittstelle von drei Schutzgebieten, nämlich dem Mariepskop Waldreservat, dem Mariepskop Staatswald und dem Blyde River Canyon Naturschutzgebiet. Die folgende Nacht verbringen wir im Klasserie Wildreservat. Durch dieses Reservat fließt die Klasserie. Wir werden in der ersten und letzten Nacht in einer luxuriösen Lodge übernachten und auch 5 Nächte in freier Wildbahn campen.

  • Tag 1. Ankunft in der Ku Sungula Safari Lodge und am Nachmittag genießen Sie eine PM Pirschfahrt..
  • Tag 2 + 3. Letaba Ranch Wildcamping
  • Tag 4. Naturschutzgebiet Lekgalameetse
  • Tag 5. Mariepskop Bergblick und Schwimmen auf der Flussseite.
  • Tag 6. Klaserrie Wildreservat mit Buschwanderung
  • Tag 7. Ku Sungula Safari Lodge
  • Tag 8. Verabschiedung und Abreise
Was ist enthalten: Unterkünfte, alle Mahlzeiten und Getränke, Eintrittsgelder für die Parks, voll ausgestattetes Auto mit Bodenzelten und allen Campingausrüstungen, Diesel und Reiseleiter. Alle Aktivitäten.

Was ausgeschlossen ist: Flüge, Transfers und persönliche Ausgaben.

Zu buchen ab einem Minimum von 2 Personen. Der Weg wird definitiv mit mindestens 4 Personen zurückgelegt.

KONTAKT